Neuigkeiten & Pressemitteilungen

Hier findet ihr regelmäßig alle News & Berichte zu meinen Renneinsätzen. In jedem Artikel ist auch eine kleine Bildergalerie enthalten. Viel Spaß beim Stöbern!

Meisterehrung 2021

Michael Schrey ist neuer Meister der ADAC GT4 Germany

07.11.2021 // ADAC GT4 Germany - Nürburgring

Michael Schrey hat sein großes Saisonziel erreicht und sich mit dem #2 H&R BMW M4 GT4 von Hofor Racing by Bonk Motorsport zum neuen Champion der ADAC GT4 Germany gekrönt. Gemeinsam mit seinem Teamgefährten Gabriele Piana zehrte der Rennfahrer aus Wallenhorst beim Saisonfinale auf dem Nürburgring vom Punktepolster aus den vergangenen fünf Veranstaltungen und sicherte sich nach einem dramatischen Finalwochenende den Titelgewinn in der Fahrerwertung. Für Schrey selbst war es der erste große Triumph seit seinem Doppelerfolg in der Nürburgring Langstrecken-Serie, die er 2016 und 2017 jeweils am Jahresende für sich entscheiden konnte.

Weiterlesen

Michael Schrey am Steuer des BMW M4 GT4

Schadensbegrenzung nach beherztem Kampf mit stumpfen Waffen

24.10.2021 // ADAC GT4 Germany - Hockenheimring

Bei der vorletzten Saisonstation der ADAC GT4 Germany in Hockenheim hat Michael Schrey trotz heftigem Gegenwind die Führung in der Meisterschaft verteidigt. Zusammen mit seinem Teamgefährten Gabriele Piana betrieb der Rennfahrer aus Wallenhorst mit dem #2 H&R BMW M4 GT4 Schadensbegrenzung und holte mit den Plätzen neun und elf das Maximum heraus, was an diesem Wochenende aus eigener Kraft möglich war.

Weiterlesen

Cockpitaufnahme Michael Schrey

Michael Schrey beendet seine Premierensaison in der DTM Trophy auf Tabellenplatz fünf

12.10.2021 // DTM Trophy - Norisring

Nachdem Michael Schrey die letzten beiden Läufe zur DTM Trophy auf dem Hockenheimring wegen einer Terminüberschneidung mit der ADAC GT4 Germany auslassen musste, kehrte der Rennfahrer aus Wallenhorst zum Saisonfinale auf dem Norisring wieder zurück in die Serie. Mit den Rängen sieben und acht sicherte er sich in beiden Läufen zum Abschluss noch jeweils ein paar Zähler für die Meisterschaft und schloss die Saison auf dem fünften Platz in der Fahrerwertung ab.

Weiterlesen

Michael Schrey auf dem Podium

Triumph am Sachsenring - wichtiger Schritt in Richtung Meisterschaft

03.10.2021 // ADAC GT4 Germany - Sachsenring

Zum fünften Mal in dieser Saison konnte Michael Schrey mit dem #2 H&R BMW M4 GT4 von Hofor Racing by Bonk Motorsport einen Laufsieg in der ADAC GT4 Germany erzielen. Zusammen mit seinem Teamkollegen Gabriele Piana setzte sich Schrey auf dem Sachsenring nach einem engen Finish im Sonntagsrennen gegen die Konkurrenz durch und baute mit den hierfür errungenen Punkten die Führung in der Meisterschaft wieder aus. Parallel hierzu verteidigte der Rennfahrer aus Wallenhorst kampflos seine dritte Tabellenposition in der DTM Trophy.

Weiterlesen

Michael Schrey nach seiner ersten Pole Position in der DTM Trophy

Zwiespältige Gefühle nach dem Heimspiel auf dem Nürburgring

23.08.2021 // DTM Trophy Nürburgring

Nachdem Michael Schrey bei den ersten beiden Saisonstationen der DTM Trophy in Monza und am Lausitzring jeweils auf das Podium fahren konnte, durfte sich der Rennfahrer aus Wallenhorst auch beim Heimspiel auf dem Nürburgring wieder über ein erfolgreiches Resultat freuen. Im Samstagsrennen sicherte sich Schrey mit dem #2 H&R BMW M4 GT4 von Hofor Racing by Bonk Motorsport den zweiten Gesamtrang. Auch beim zweiten Lauf am Sonntag lieferte er mit der Pole Position im Qualifying und Platz vier im Rennen eine starke Vorstellung ab, fiel jedoch aufgrund einer fünf Sekunden Zeitstrafe nachträglich auf Position acht zurück.

Weiterlesen

Michael Schrey auf dem Podium in der Lausitz

Erneuter Podiumserfolg für Michael Schrey in der DTM Trophy

26.07.2021 // DTM Trophy - Lausitzring

Vier Wochen nach seinem Sieg im italienischen Monza ist Michael Schrey erneut der Sprung auf das Podium in der DTM Trophy gelungen. Bei der zweiten Saisonstation der GT4-Meisterschaft auf dem Lausitzring erkämpfte sich der Rennfahrer aus Wallenhorst mit dem #2 H&R BMW M4 GT4 von Hofor Racing by Bonk Motorsport im Sonntagslauf den dritten Gesamtrang. Im ersten Rennen tags zuvor fuhr Schrey mit dem sechsten Platz ebenfalls in die Punkteränge.

Weiterlesen

Michael Schrey auf dem Podium

Podium bei ADAC GT4 Germany Gastspiel in Zandvoort

13.07.2021 // ADAC GT4 Germany - Zandvoort

Mit vier Siegen aus vier Rennen reiste Michael Schrey zum dritten Meisterschaftswochenende nach Zandvoort. Auf dem Dünenkurs an der niederländische Nordseeküste feierten er und Teamkollege Gabriele Piana mit Rang zwei im Sonntagsrennen einen weiteren Podiumserfolg. Damit punktete das Duo von Hofor Racing by Bonk Motorsport bislang bei jedem Rennen und liegt zur Saisonhalbzeit in der Meisterschaftstabelle auf Rang eins.

Weiterlesen

Michael Schrey bei der Siegerehrung

Michael Schrey siegt beim Saisonauftakt der DTM Trophy in Monza

20.06.2021 // DTM Trophy - Monza

Nach seinen vier Siegen in Serie in der ADAC GT4 Germany hat sich Michael Schrey auch zum Saisonstart der DTM Trophy in glänzender Verfassung präsentiert. Der Rennfahrer aus Wallenhorst gewann mit dem #2 H&R BMW M4 GT4 von Hofor Racing by Bonk Motorsport nach einem überzeugenden Auftritt den Sonntagslauf der hartumkämpften GT4-Rennserie auf dem italienischen Traditionskurs in Monza. Einen Tag zuvor hatte Schrey mit dem vierten Platz im Gesamtklassement ebenfalls ordentlich gepunktet. Insgesamt waren 21 Fahrzeuge von sechs unterschiedlichen Fabrikaten am Start.

Weiterlesen

Michael Schrey feiert zusammen mit Gabriele Piana den vierten Saisonsieg

Vier Rennen, vier Siege: Michael Schrey mit eindrucksvoller Siegesserie in der ADAC GT4 Germany

15.06.2021 // ADAC GT4 Germany - Red Bull Ring

Nachdem Michael Schrey beim Saisonstart in Oschersleben bereits einen Doppelsieg herausfahren konnte, setzte der amtierende Vizemeister der ADAC GT4 Germany bei der zweiten Saisonstation auf dem Red Bull Ring in Österreich noch einmal einen drauf. Gemeinsam mit seinem Teamkollegen Gabriele Piana sicherte sich der Rennfahrer aus Wallenhorst auch in der Steiermark den doppelten Triumph und baute damit die Meisterschaftsführung gegenüber der Konkurrenz deutlich aus.

Weiterlesen